Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH

Andante.

Das Klavier-Festival Ruhr, ist das weltweit größte Pianistentreffen. Im Jahr 2004 haben wir das Redesign des Logos umgesetzt. »Less is more« wurde in diesem Fall zu »more is better to understand«: aus zwei abstrahierten Klaviertasten wurde eine gesamte Klaviatur, die mit unterschiedlicher Anzahl der Tasten, je nach Format des Kommunikationsmittels, eingesetzt wird. Der »rote Flügel« folgte – als immer wieder auftauchendes Key-Visual – und ist zum Markenzeichen geworden. Als visueller Blickfang ist er präsentes Wiedererkennungsmerkmal für das Festival geworden …

… und weist den Weg zum Musikgenuss – Larghissimo!

Konzeption / Redesign Logo / Art Direction / Corporate Design / Printmedien / Merchandising / Beratung | Betreuung

Creative Direction

Art des Hauses

Art Direction

Anne Franke, André Maaßen, Sebastian Heger

Photography

André Maaßen, René Nizak, Raffael Stüken

Digital Postproductions

Puppeteers GmbH